Fehler
Interne Stellenausschreibung
Der Paritätische Wohlfahrtsverband Niedersachsen e.V. ist einer der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen und Dachverband für mehr als 830 rechtlich und organisatorisch selbständige Mitgliedsorganisationen. Darüber hinaus engagieren sich unsere 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Einrichtungen, Diensten und Sozialzentren in den Städten und Landkreisen in Niedersachsen.
Im Rahmen der Nachfolgeregelung suchen wir für unsere Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle in Oldenburg zum 01.11.2019 oder später eine

Schuldnerberaterin (w/m/d)

in einem Umfang von 30,00 Std./Woche

Ihr Aufgabengebiet:
" Abklärung der persönlichen Verschuldungssituation der Ratsuchenden
" Haushalts- und Budgetberatung
" Erstellung und Umsetzung von Schuldenregulierungsplänen in Absprache mit Schuldnern und Gläubigern - Bei Bedarf nach den Vorgaben der Insolvenzordnung
" Antragstellung für das Verbraucherinsolvenzverfahren und Unterstützung während der Wohlverhaltensphase
" Fachspezifische Öffentlichkeits- und Präventionsarbeit

Sie benötigen:
" ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder einen vergleichbaren qualifizierenden Berufsabschluss
" fundierte Kenntnisse im Rahmen der Sozialgesetzbücher und der Insolvenzordnung
" gute EDV-Anwenderkenntnisse aus dem Bereich MS-Office
" Kompetenzen in der Gesprächs- und Verhandlungsführung
" Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur Nutzung des eigenen PKWs
" Berufserfahrung bzw. Studienschwerpunkt im Bereich Schuldnerberatung sind wünschenswert

Wir bieten:
" einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
" ein teamorientiertes Arbeitsklima
" Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
" eine angemessene Vergütung nach Betriebsvereinbarung

Sie haben Interesse an dieser Aufgabe? Dann bitten wir um Übersendung einer aussagekräftigen Bewerbung (bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen) per Mail an dorothee.rensen@paritaetischer.de oder per Post an
Paritätischer Oldenburg-Ammerland
Frau Dorothee Rensen
Ziegelhofstraße 125-127
26121 Oldenburg

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Das Diakonische Werk Bremervörde-Zeven sucht zu sofort im Rahmen einer Krankheitsvertretung
für die
Schuldner- und Insolvenzberatung
in den Beratungsstellen Bremervörde und Zeven
eine erfahrene Fachkraft
Der zeitliche Umfang sowie die Dauer des Beschäftigungsverhältnisses sind verhandelbar und somit mit einer bestehenden (Teilzeit-) Beschäftigung kombinierbar. Die Stelle ist befristet, soll aber über den Zeitpunkt der Rückkehr der Stelleninhaberin hinaus dauern.

Zu Fragen zu Arbeitsinhalten und -abläufen wenden Sie sich bitte an
Diakonisches Werk Rotenburg/W.,
Schuldnerberatung, Herrn Heiko Thömen, 04261-6303956.

Bewerbungen sowie arbeitsvertragliche Fragen richten Sie bitte an das
Diakonische Werk Bremervörde-Zeven,
Geschäftsführung, Herr Superintendent Wilhelm Helmers, 04761-2383
Adresse
Fachzentrum Schuldenberatung im Lande Bremen e.V. (FSB)

Außer der Schleifmühle 53
28203 Bremen

Tel.: 0421 - 168 168
Fax: 0421 - 168 169

info@fsb-bremen.de
Veranstaltungen
20. Jahresfachtagung des FSB 
Verhandlungen mit Gläubigern i ...
Unterhaltsrecht in der Schuldn ...
Einführungskurs Verbraucherins ...
Praxisforum