08. Dezember 2020
SGB II in der Schuldnerberatung und Sozialen Arbeit- AUSGEBUCHT!!!
Ein Gesetz kommt nicht zur Ruhe. Nicht nur die durch Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts notwendig gewordenen Gesetzesänderungen, sondern auch die umfangreiche Rechtsprechung zur Auslegung der geltenden Vorschriften führen zu konkretem Beratungsbedarf in allen Bereichen der Sozialen Arbeit. Auch in der Schuldnerberatung ist es unerlässlich, die Grundzüge des SGB II zu ...
16. Dezember 2020
Reform des Insolvenzverfahrens
es ist so weit! Nach mehr als einem Jahr soll in dieser Woche endgültig die Reform des Insolvenzverfahrens im Bundestag und Bundesrat verabschiedet werden.

...
08. Juni 2021
Umgang mit "schwierigen Klient*innen"
In der sozialen Schuldnerberatung begegnen uns immer wieder Ratsuchende, die neben ihren finanziellen Sorgen zum Teil mit gravierenden anderen sozialen und gesundheitlichen Problemen zu kämpfen haben: Abhängigkeit von legalen und illegalen Suchtmitteln, Spielsucht und andere Verhaltenssüchte, psychische Erkrankungen, Wohnungslosigkeit, Straffälligkeit und anderes mehr. ...
13. Juli 2021
Forderungsüberprüfung und Inkasso
Die Forderungsüberprüfung durch Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen steht immer im Spannungsfeld von Aufwand und Nutzen. Oft ist ein pragmatischer Umgang mit unzulässigen Inkassokosten oder verjährten Zinsen geboten. Andererseits ist die Forderungsüberprüfung und die Abwehr unberechtigter Forderung oder Kosten und Zinsen auch ein wichtiger Aspekt des ...