10. August 2015
Girokonto für jedermann soll bereits Anfang 2016 kommen!
Verbraucherinnen und Verbraucher sollen nach Plänen der Bundesministerien für Finanzen sowie der Justiz und für Verbraucherschutz einen besseren Zugang zu einem Basiskonto erhalten. Solch ein Konto können auch finanziell geschwächte Verbraucher oder Verbraucher ohne festen Wohnsitz eröffnen.

Laut Informationen des Bundesministeriums für Finanzen soll das Basiskonto bereits Anfang 2016 eingeführt werden.

weitere Infomrationen auf den Seiten des Verbraucherzentrale Bundesverbandes unter:

http://www.vzbv.de/pressemitteilung/verbraucher-erhalten-besseren-zugang-zum-girokonto