08. Juni 2018
Verbraucherfreundliches Urteil gegen Kreditvermittler
Im Rechtsstreit um irreführende Werbung mit Schufa-freien Sofortkrediten hat das Landgericht Berlin im Sinne der Verbraucher gegen die Praxis des Anbieters GlobalPayments entschieden. Die Marktwächterexperten des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (vzbv) hatten gegen den Kreditvermittler zu mehreren Punkten auf Unterlassung geklagt. Der Anbieter muss nun unter anderem bei der Werbung mit Formulierungen wie "SofortKredit" oder "100% Zuteilung sicher sogar bei negativer Schufa, Arbeitslosigkeit oder geringem Einkommen!" nachbessern, solange er nicht selbst Kredite vergibt.

Quelle: Pressemitteilung des vzbv vom 08.06.2018

Weitere Informationen und Hintergründe zum Urteil sind auf der Homepage des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (www.vzbv.de) und unter www.marktwaechter.de/finanzen zu finden